Ausgewählter Artikel

(2014) Rheinische Post (RP)

26.08.2014


 

 

Tazl zeichnet fürs Seifenkisten-Derby

 

26. August 2014

 

 Duisburg: Cartoonist Tazl zeichnet fürs Seifenkisten-Derby

Martin Tazl findet die Idee toll, die Seifenkistenrenner von früher wieder aufleben zu lassen. FOTO: presseamt

Duisburg. Der bekannte Illustrator und Werbe-Experte entwarf das Plakat und weitere Motive fürs "große Rennen".

 

Der bekannte Cartoonist Martin Tazl hat seine Fähigkeiten in den Dienst des Revivals der Seifenkistenrennen gestellt und die Plakate für das Duisburger Seifenkisten-Derby 2014 gezeichnet. Der gebürtige Rheinhauser zeichnet bereits seit Kindertagen, arbeitet in seiner eigenen Werbeagentur und ist seit über einem Jahr auch für das neu aufgelegte Kult-Magazin YPS tätig. "Ich freue mich sehr darüber, so eine besondere Veranstaltung in meiner Heimatstadt mit meiner Zeichnung unterstützen zu können", erklärt Tazl.

 

Das durchweg positive Echo auf sein Motiv mit den liebenswerten Figuren zeigt, dass er den richtigen Nerv getroffen hat. Nach 21-jähriger Pause lässt DuisburgSport die Tradition der Seifenkistenrennen in der ehemaligen bundesweiten Hochburg wieder aufleben (die RP berichtete bereits darüber). Das Duisburger Seifenkisten-Derby 2014 steigt am Samstag, 6. September, und Sonntag, 7. September, am Alsumer Berg in Marxloh.

 

Der Premieren-Samstag steht im Zeichen der Rennen um den ersten Sparkassen Fun Cup. Teilnehmen können sowohl Einzelstarter unabhängig vom Alter als auch Mannschaften beim Firmen-Cup. Die Rennen am Sonntag gelten als erster. Qualifikationslauf zur Deutschen Meisterschaft 2015 und haben daher eine besondere Bedeutung für ambitionierte Piloten. Meldeschluss ist am kommenden Montag, 1. September.

 

 

Bei flotter Fahrt weht dem Lenker ein kräftiger Wind ins Gesicht. Das hat der Cartoonist in bunten Farben eingefangen. FOTO: NN

 

Please reload

ARCHIV
Please reload

Please reload

MARTIN TAZL 2019 Logo Schriftzug White.p

MARTIN TAZL Strategy + Branding

E-Mail: tazl@me.com

Web: www.martintazl.com

Phone: +49 2151 6577605‬