Ausgewählter Artikel

BILD: "Wau, was für eine Tierarzt-Praxis!" (2016(


Wau, was für eine Tierarzt-Praxis!

27.10.2016 - 08:35 Uhr

Die "Comic-Fassade" der Tierarztpraxis

Die „Comic-Fassade” der Praxis von Tierarzt Dr. Christian Wüst in Gladbeck dürfte wohl einmalig seinFoto: Stefan Schejok

Gladbeck – Bei dieser tierischen Fassaden-Gestaltung ist gleich klar, was dahinter steckt: Wau, was für eine Tierarzt-Praxis!

Die bunten Comic-Figuren um Hund Wüsti stammen von Martin Tazl (43), Zeichner der kultigen „Yps“-Hefte mit dem Gimmick.

Comic-Zeichner martin Tazl bei der Arbeit

Für BILD zeichnete Martin Tazl (42) den Hund Wüsti aufs PapierFoto: Stefan Schejok

Und nicht nur das: Für seinen ehemaligen Mitschüler Dr. Christian Wüst (42) aus Gladbeck kreierte der Werbeberater ein lustiges Malbuch für Kinder. Wüst: „Ich wollte für meine Praxis ein komplett neues Erscheinungsbild. Martin hatte da gleich an paar tolle Ideen.”

Mehr zu Comics

Zum zweiten Mal in diesem Jahr findet die Manga- und Comic-Convention statt

Ein Klassiker ist zurück Comic-Börse in der Uni-Mensa

Zum zweiten Mal in diesem Jahr wird die Uni-Mensa zum Wunderland für Comic-Fans.

Abzocke bei Comic-Messe 80 Euro für ein Selfie mit „Doc Brown“

Am vergangenen Wochenende fand die German Comic Con in Berlin statt.

30 000 Besucher kamen laut Angaben der Veranstalter.

Der Comic-Zeichner aus Moers schmunzelnd: „Die Hausfassade der Praxis sah so grau aus, fiel gar nicht auf. Das ist jetzt anders.”

Die Malbücher (20 Seiten) mit Hund Wüsti und seinen Freunden gibt‘s nur in der Tierarztpraxis.

Wüst: „Sie sind ausschließlich für Kinder, die mit ihren Eltern und ihrem Tier zu uns kommen. Oder wir geben sie Kunden mit, wo wir wissen, dass es in der Familie Kinder gibt.“ kde

Mehr aktuelle News aus dem Ruhrgebiet und Umgebung lesen Sie hier auf ruhrgebiet.bild.de, Facebook und Twitter.


ARCHIV