Tazl von A bis Z

F - L

Einblicke, Rückblicke und Ausblicke aus mehr als 25 Jahren Design, Werbung, Kommunikation, Fotografie und Illustration

Fahrzeug-Gestaltung / Kfz-Design

Selbstverständlich ist das Design für Fahrzeuge, Anhänger, Arbeits- und Baustellenmaschinen ebenfalls gewohntes Terrain.

 

Fotografie

25 Jahre professionelle Fotografie für Werbung, Fashion, Beauty, Uhren, Persönlichkeiten und Industrie: Vom Bildkonzept, Storyboard über das Fotoshooting bis zur Post-Production biete ich den kompletten Workflow aus einer Hand. 

In der Imagearbeit sind gute Fotos unverzichtbar. Ein gutes Fotoshooting hilft, Aspekte und Eindrücke zu transportieren, die der Wahrnehmung und Identifizierung von außen dienen — aber auch nach innen wirken können. Ich sorge für das Fotoshooting bis zum fertigen hochprofessionellen Fotoset und der anschließenden Integration in Website, Drucksachen etc. 

 

Filmproduktion

Imagefilme, Corporate Videos, Werbespots, Info- & Erklärfilme. Ich plane die Inhalte der Videos und drehe die Filme, führe Interviews/Gespräche vor der Kamera und sorge dafür, dass meine Klienten bestmöglich auf dem Bildschirm wirken. Ich sorge für die Post-Produktion und die Lieferung der fertigen Filme in HD und die Einbindung in die entsprechenden Online-Medien (Website, Socials, Youtube).

 

Handschrift

 

Ich pflege eine saubere, optisch ansprechende Handschrift, die ich durch meine Eigenschaft als Zeichner ausgestaltete. Ich nutze sie selbstverständlich professionell für Marken-Schriftzüge, Logos o. ä.

Dies ist meine älteste Kompetenz überhaupt, das Ur-Talent sozusagen.

Als kleines Kind begann ich zu zeichnen. Mit Stiften auf Papier. Später erweiterte sich das Werkzeug um Tuschefeder, Pinsel, Airbrush, Wacom Art Pad und heutzutage iPad. Der Rest ist Geschichte und kann über viele Websites, Presse- und TV-Berichte nachvollzogen werden.

Illustrationen

Als Illustrator arbeite ich für Verlage, Autoren, Werbung, Magazine, Bücher, Präsentationen, Animationen, Comics, Firmen- & Markenfiguren. Ich bediene unterschiedliche Stile und Techniken.

 
 

Imagekampagnen

Große Ziele verlangen nach einer starken Kampagne.

In diesen Fragen sind meine Klienten bei mir genau richtig. 

Diese umfassende, integrierte Vorgehensweise, strategische Kommunikationsziele zu erreichen, ist oft über mehrere Jahre angelegt und wird über verschiedene Ebenen mit unterschiedlichen Werkzeugen umgesetzt. Der Gebrauch aller in Frage kommenden Medien ist hierbei klarer Bestandteil, allerdings nicht ausschließlich.

Die Umsetzung eines Kampagnenziels kann auch neue Wege gehen, die losgelöst von einer parallel weitergeführten regulären Unternehmenskommunikation existieren kann. 

 
 

Innenminister NRW

Mit NRW-Innenminister Herbert Reul zusammen habe ich im April 2018 den „Tag des Unfallopfers“ eröffnet. Eine Kooperation aus Subvenio e. V., Polizei NRW Düsseldorf, Stadt Düsseldorf, Verkehrswacht und Ordnungsamt. Als Moderator führte ich 6 Stunden die Öffentlichkeit durch den Tag. 

Interne Kommunikation

Dass die interne Kommunikation innerhalb eines Unternehmens oder eines Verbands nicht weniger wichtig ist als die externe Kommunikation, schätzen viele falsch ein und vernachlässigen diese leider.

 

Ich baue die interne Kommunikation auf oder optimiere die vorhandene. Hierbei nutze ich meine Erfahrung aus mehr als zwei Jahrzehnten Unternehmenskommuniktion und alle kreativen Mittel und Medien (s. auch Kunden-/Mitarbeitermagazine), die dem jeweiligen Zweck und Ziel entsprechen. Ich sorge bei Bedarf dafür, dass die Mitarbeiter diese selbst weiterführen können.

Interviews

In meinen letzten 20 Jahren habe ich unzählige Interviews Presseredaktionen, Fernseh- und Radiosendern gegeben, die Arbeit vor der Kamera ist für mich ebensogewohnt wie dahinter. Aber auch als Interviewer, Talkhost bin ich selbst im Rahmen meiner Arbeit tätig. Im Dienste meiner Klienten nutze ich Interview-Formate als besondere Form der Imagedarstellung.

 
 
 

Kampagnen

und Werbung

Klassische Werbekampagnen, Imagekampagnen, Kampagnen zur Produktbewerbung oder Markteinführung, zur Mitglieder-, Nachwuchs- und Neukundengewinnung: Nur mit einer Strategie im Hintergrund kann man eine zielführende Werbe- oder Informationskampagne entwickeln und erfolgreich steuern. 

Die Kampagne umschreibt das große Ganze — die Integration aller zur Verfügung stehenden und sinnvoll erscheinenden Medien- und Kommunikationswege, um genau die Zielgruppen zu erreichen, auf die es Ihnen ankommt.

Kampagnen können Produkte oder Projekte bewerben, informativ wirken, Überzeugungsarbeit leisten, neue Mitglieder, Auszubildende und Kunden gewinnen. Es ließen sich Dutzende Anwendungsmöglichkeiten heranziehen. 

Einige Beispiele:

2011 KBS-Recycling startet eine für die Branche ungewöhnliche und aufmerksamkeitsstarke Werbekampagne in Form eines von mir gezeichneten Comics: "Das Schaf, das mich liebte". Für die Recycling-Branche so innovativ, dass auch die W&V und andere Medien drüber berichten. 

2011
Im vierten Jahr der Imagekampagne für die INITIATIVE ZINK drehte ich einen Imagefilm, in welchem ich selbst auch am Rande mitwirke.

2013 Auftakt zur bundesweiten Imagekampagne des Bundes-verbands der Deutschen Gießerei-Industrie (BDG): "GUSS - Ein starkes Stück Zukunft". Paralleler Start der Jugend- und Nachwuchskampagne für den BDG und Entwicklung des Jugendmagazins YOUCAST. 

Design der Messefläche (1.000 qm) auf der GIFA 2015 und Moderation des Powerguss-Video-Wettbewerbs.

1/1
 

Karikaturen

Eine besondere Form gezeichneter Bilder. Für Magazine, Zeitungen, TV-Sendungen etc. zeichne ich in bestimmten Fällen Karikaturen. Allerdings gehören politische Karikaturen bewusst nicht zu meiner Arbeit.

 

Konzeption

Ich erstelle kreative Konzepte unterschiedlicher Ausrichtung und Anforderung der jeweiligen Projekte. Ein Konzept ist immer die Leitlinie, mit der alle Beteiligten wissen, was zu tun ist und was am Ende dabei herauskommen soll.

 

Kundenmagazine

Kundenmagazine, Unternehmens-, Mitarbeiter- und Markenmagazine sind eine besonders attraktive Art der Kommunikation, die andere Werbeformen nicht bieten. 

Heutzutage gehört es in vielen Branchen zum „Must Have“ des eigenen Kommunikations-Portfolios, ein eigenes Magazin als Kommunikationsmedium zu besitzen. Ich biete die kreative, konzeptionelle Entwicklung inklusive inhaltlicher und optischer, grafischer Umsetzung bis zur fertigen Druckauflage aus einer Hand.

Limpbizkit

Auftrag aus den USA (2003): Die US-Rockband LIMPBIZKIT möchte eine neue Website haben. Zunächst postet Bandleader Fred Durst eine kurze Nachricht auf einer amerikanischen Website, dass nun der deutsche Designer Tazl deren Website machen würde ... 

Daraufhin wird die deutsche Medienlandschaft auf die kuriose Zusammenarbeit aufmerksam und ab da stand mein Telefon nicht mehr still. Alle wollten darüber einen Artikel schreiben oder einen TV-Beitrag oder ein Radio-Interview senden.

Mit einem Artikel auf SPIEGEL.de begann der Medien-Run, der mich durch alle relevanten deutschen Medien jagte.

Martin Tazl im Interview mit Eins Live, Thomas BugMartin Tazl
00:00 / 04:20
SWR InterviewMartin Tazl
00:00 / 02:42
Deutsche Welle InterviewMartin Tazl
00:00 / 05:08